Als Trekking bezeichnet man eine mehrtägige Wanderung, meist unter Verzicht auf feste Unterkünfte

Die Übernachtung in einem Zelt, unter einem Tarp oder ähnlichem, je nach persönlichen Vorlieben, gehören ebenso dazu.

Es gibt natürlich auch Trekking-Begeisterte denen ein Bett in einer festen Unterkunft lieber ist.

Das Prinzip Trekking basiert meiner Meinung nach auf folgenden Eckpunkten:

  1. Mehrtägige (Wander-)Tour
  2. Abseits von Infrastruktur (Strassen, Orten etc)
  3. möglichst Abseits der normalen Wanderrouten
  4. in der Natur, vorzugsweise im Wald
  5. Alles was ich benötige, habe ich dabei oder es gibt mir die Natur

Vorsicht ist in Deutschland allerdings geboten, speziell was das Zelten im Wald angeht, das Verlassen von (Wander-)Wegen in Naturschutzgebieten usw.

Hierzu werden wir noch einen separaten Beitrag erstellen.